1. Name der verantwortlichen Stelle: Wendlinger-Sackbendl-Komede e.V. Registergericht: Register Nr. VR-6 beim Amtsgericht Nürtingen Vertretungsberechtigter Vorstand: Klaus Köster, Sieglinde Flaig. 2. Geschäftsstelle: Vorsitzender Klaus Köster, Sieglinde Flaig, Kehlstr. 6, 73257 Köngen Tel: 07024/989962 Fax: 07024/989964 Email: info@wendlinger-sackbendl-komede.de 3. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Mitgliederverwaltung, Besucher/innen und Interessentenverwaltung, Beratung von Mitglieder/innen, Besucher/innen, Interessenten/innen und Veranstalter/innen mit Übermittlung aller relevanten Daten wechselseitig an Laiendarsteller/innen und Veranstalter/innen zur Bewerbung bzw. Veröffentlichung von Veranstaltungen per Flyer, Presse, Medien, Vereinspublikation und im Internet /http://www.wendlinger-sackbendl-komede.de), Tätigkeiten zur Begleichung von Aufwandsentschädigungen. Weitere Tätigkeiten zum Zwecke der Erfüllung der satzungsgemäßen Vereinszielen. Die Datenerhebung- verarbeitung und -nutzung erfolgt nur zur Ausübung der oben angegebenen, eigenen Zwecken. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Einwilligung der betroffenen Person nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit A DS-GVO. 4. Art der Daten: Mitgliederdaten, Besucherdaten, Interessentendaten (Adressdaten, Bankdaten, Bestelldaten, Eintrittsdaten, sämtliche relevanten Daten bezüglich Veranstaltungen, Geburtsdaten Beitragsdaten Ehrungsdaten, Funktion von Mitgliedern innerhalb des Vereins sowie Daten aller Laiendarsteller/iinen für das Internet sowie Bildmaterial für Internet, Flyer, Medien, und Presse). 5. Empfänger, deren die Daten mitgeteilt werden können: Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden) Interne und externe Stellen zur Erfüllung der unter 3. genannten Zwecke. Bei einer Veröffentlichung von Daten im Internet werden diese einem weiten und unbestimmten Kreis an Empfängern mitgeteilt. In diesem Zusammenhang findet eine Datenvermittlung an Drittländer statt, für die keine Angemessenheitsbeschlüsse der EU Kommission oder sonstige geeignete Garantien zur Datensicherheit vorliegen. Sie nehmen die Risiken für eine eventuelle Persönlichkeitsverletzung zur Kenntnis und sind sich bewusst dass: - die personenbezogenen Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der Europäischen Union vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen. - die Vertraulichkeit, die Integrität (Unverletzlichkeit), die Authentizität (Echtheit) und die Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten, nicht garantiert ist. 6. Betroffenenrechte: Siehe die entsprechende Bestimmungen der DS-GVO. 7. Dauer der Datenspeicherung: Die Daten werden bis auf Widerruf gespeichert und verarbeitet. Ein Widerruf ist, in schriftlicher Form, an die Wendlinger-Sackbendl-Komede, Kehlst. 6, 73257 Köngen, zu erfolgen. 8. Verpflichtung zur Bereitstellung sowie Folgen der Verweigerung: Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig. Eine Verweigerung der Bereitstellung bleibt erfolglos.   
Datenverarbeitungsrichtlinie nach Art. 13 DS-GVO